Bezirksmusikfest Frohnleiten mit Marschwertung

Am 06.07.2024 fand anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Musikvereins Frohnleiten das Bezirksmusikfest mit Marschwertung am Hauptplatz von Frohnleiten statt. Wir traten erstmals in der höchsten Bewertungsstufe E an. Den Pflichtteil absolvierten wir unter der Leitung von Stabführer Christian Krinner mit dem Ruetz Marsch und dem Bozner Bergsteiger Marsch. Den Höhepunkt dieser Marschwertung bildete das Showprogramm mit dem Ruetz Marsch und den Bozner Bergsteiger Mark im 1.Teil und dem Deutschmeister Regimentsmarsch und O du mein Österreich im 2. Teil. In diese Show integriert war auch ein Geburtstagsglückwunsch für den MV Frohnleiten. Das Publikum war absolut begeistert. Anschließend wurde im Festzelt im Rintpark das gute Ergebnis gefeiert. Großer Dank gilt unserem Kapellmeister Günther Raffer für die Erarbeitung des Showprogramms und Durchführung der zahlreichen Proben. Die erste Probe fand am 19. April statt, es sollten elf weitere -auch mehrmals die Woche und am Wochenende- folgen. Belohnt wurden wir für die anstrengende Probenarbeit mit hervorragenden 90,04 Punkten. Zitat vom glücklichen Kapellmeister: „Ich bin stolz auf unsere disziplinierte Arbeit, deren Ergebnis wir gestern präsentieren konnten. Genauso wichtig ist, dass wir uns als eine sympathische Gemeinschaft mit Herz und Freude an der Musik präsentiert haben.“